VergängLichkeit

In dem Negativ deines Bildes
eingefangen der üble Geruch der Vergänglichkeit.
An den Gläsern noch die Spuren der nichts sagenden Worte,
abgeperlt, verwischt und dem Staub übergeben.
Die rote Lava glüht noch im Rinnsal der Gestrigkeit,
die Kulisse auf den Sperrmüll,
der letzte Akt frenetisch gefeiert
nur die Kakerlaken halten noch die Stellung,
weil das Aas noch zu frisch.

Im Gepäck schwer tragend die Worte,
zerschlagen zu unbrauchbaren Silben
ungehört im Dialog dem lautlosen Monolog anheim gestellt.
Wie eine unendliche Kette ohne Anfang
bereits dem Ende übergeben
kreisen sie in den Gehirnwindungen mit Spott übersät,
wartend auf die Ruhe bringende Gedankenunlosigkeit
als gnadevollen Akt.

Zerrissenes Papier in das brennende Wasser
der Vergangenheit geworfen.
Mag es krepieren an der Bedeutungslosigkeit des Wortes „Gefühl“,
leere Worthüllen als Kokon gefüllt mit Nichtverstehen
auf goldenem Tablett serviert.
Das Weinglas gefüllt mit ausgetretenen Phrasen
schwimmend in der milchigen Brühe des Selbstmitleids
den Geiern zum Fraß vorgeworfen.
Elimination vieldeutiger Lächerlichkeiten der Infragestellerei,
nur noch Lecken der eigenen Wundneurose.

Derweil häufe ich zwischen den Stunden
den Sand zu einem Berg,
streiche mein Bettlaken glatt, lackier die Nägel in gnadenlosem Rot,
trage den Berg wieder ab, verliere meinen eigenen Faden
und suche das Korn unterm Fingernagel.
Als letzte Tat der wortlose Grabstein aus Nichts,
ausgehöhlte Fettaugen auf der Suppe der Subtilität,
abwartend, dass die Übelkeit über die Vergänglichkeit endlich verschwindet.

Über arsfendi

Ich bin ein seltsames Mädchen... Meine wilden Träume, die ich bis zum Morgen während dem Vollmond hab, werd ich für immer für mich behalten.
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s