Gegen den Strom

 

Über arsfendi

Ich bin ein seltsames Mädchen... Meine wilden Träume, die ich bis zum Morgen während dem Vollmond hab, werd ich für immer für mich behalten.
Dieser Beitrag wurde unter nothing more veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Gegen den Strom

  1. Stef schreibt:

    He Alde, bevor wir mal wieder das Pech haben, dass das Telefonnetz zusammenbricht, nen juuuuten Rutsch gewünscht.
    Nä also wenn ick die Bilder hier so sehe, immer noch diese unverschämt blauen Augen und dieses Grinsen wie damals als wir Oldies in der Disse noch gezeigt haben was wir drauf haben.
    Nix verlernt die Alde.:)

    Rutsch gut rüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s