ShoppingTour

Ganz untypisch bin ich eher nicht der große Shopping Freak.
Aber wenn meine Große einen dringenden Arzttermin hat und Mama als Chauffeur natürlich liebend gerne ihre Dienste tut, kann man das auch mit einem netten Bummel verbinden.  Ich mache auch nichts lieber als das an einem Urlaubstag.;)

Zumal Düsseldorf  „sonnigst“ meldet.

Mit dem Wagen in D.-dorf unterwegs ist auch immer wieder ein einschneidendes Erlebnis, was man sich nicht entgehen lassen sollte.
Nun denn, wie schön, dass es dann ganz gut auf dem Weg liegend ein paar Schuhgeschäfte gibt, in die man unbedingt noch reinschauen muss.
Direkt vor der Tür ein schattiges Plätzchen, wo es auch keine Mühe mit dem Einparken gibt und schon kann man dem Geldausgeben frönen.
Nur leider macht man oft die Rechnung ohne Gedanken an unseren Freund und Helfer.
Pech gehabt. Frau sollte sich auch vorher mal die Verkehrsschilder genau anschauen und dann nicht im absoluten Halteverbot entgegen der Fahrtrichtung parken und zu allem Überfluss auch noch einen Verkehrsstau an der Ampel damit verursachen.
Wirklich toll.
Die Polizei und die Politesse waren auch nicht begeistert.
Nett war die Moralpredigt und der anschließende Plausch mit dem Polizisten dann aber doch.
Wir kamen dann sogar ans Lachen, weil der nette Polizist wohl Gefallen an dem schuldbewußten Gesicht meiner Tochter fand und ihr dann noch zuflüsterte, dass sie sich ja kein Beispiel an ihrer Mutter nehmen solle.
Na ja, Mutter war ja auch einsichtig, versprach dann zusätzlich noch, auch endlich mal den Führerschein abändern zu lassen und zahlte zähneknirschend die 25 Euro.

Doch, doch, ich liebe Shoppingtouren mit Kiki. Neue Schuhe habe ich auch.
Und jetzt erst einmal einen starken Kaffee nötig.

Über arsfendi

Ich bin ein seltsames Mädchen... Meine wilden Träume, die ich bis zum Morgen während dem Vollmond hab, werd ich für immer für mich behalten.
Dieser Beitrag wurde unter Polizei, Shopping veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu ShoppingTour

  1. paradalis schreibt:

    Ich muss unbedingt die Schuhe sehen!!!
    🙂

  2. arsfendi schreibt:

    *lach

    Die Schuhe waren jetzt mit dem Aufgeld echt teuer, meine Liebe. Da muss ich mir doch nun überlegen, ob ich die überhaupt durchs Tragen wertmäßig abnutzen sollte oder ob die nicht hinter Glas gehören.;-))))))

    Aber Du hättest Kikis Gesicht sehen sollen, als der Polizist meine ganzen „Vergehen“ aufzählte. Sie dachte nur: Oh je, jetzt ist Mamas Führerschein erst einmal weg.

    Weißt Du was ich als erstes gemacht habe? – Mir erst einmal eine Zigarette angezündet.;-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s