mein Gedicht für Dich

Mein Gedicht für
Dich
mit den Augen geschmeckt
jedes ungesagte Wort
mit der Nase gefühlt
jede Zärtlichkeit von Anbeginn
mit den Ohren gesehen
Deinen Duft, der mich durch die Zeit fliegen lässt
mit dem Mund gerochen
Dein Bild was nur alleine meins ist
mit der Hand gehört
jedes Geschenk in Liebe

bis zum letzten Atemzug.

***

Mein schönstes Gedicht?
Ich schrieb es nicht.
Aus tiefsten Tiefen stieg es.
Ich schwieg es.
[Mascha Kaléko]

Über arsfendi

Ich bin ein seltsames Mädchen... Meine wilden Träume, die ich bis zum Morgen während dem Vollmond hab, werd ich für immer für mich behalten.
Dieser Beitrag wurde unter 1 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu mein Gedicht für Dich

  1. paradalis schreibt:

    Schön!
    🙂
    Und die Mascha liebe ich ja sowieso.

    Alles Liebe und Gute,
    Heike

  2. nurembourgh schreibt:

    Ja, mein Herz, meine Sehnsucht, dieser Name, der nur der Deine ist, mit dem EINEN Bild, welches nur Dir gehört, an Deiner Nase kenne ich jede kleine Rundung, an deinen Lippen kann ich Deine Gedanken lesen, Deine Ohren haben alles gehört, was in mir ist und nach aussen scheinen wird, und Deine Augen werden dieses eine JA lesen, werden mit meinen Augen in EINER Nacht aus einem Fenster schauen, und wir werden erinnern, was unsere Augen schon einmal gesehen haben… Deine Liebe wird immer mein Leben sein, und Deine Worte hier werden immer mit meinem Blut fließen, und im Herzen sind es zwei Schläge, wenn dieses Gedicht dort sein Zuhause findet… Ich liebe Dich!!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s