Archiv der Kategorie: Egalität

Getarnt

Irgendwann trafen sie sich unerwartet in einem der vielen unbekannten Kosmosräume wieder. Die Reise bis dorthin war mehr als beschwerlich, tragend eine Last, schwerer als jede Schwerelosigkeit und dennoch vom Inhalt leer. Gebeugt liefen sie durch getrennte unendliche Weiten, sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter bedeutungslos, Egalität, ewig gestrig, Gedanken, Gedankensplitter, Neutralität, Nichtigkeit, Nichts, point of no return, Sublimierung, Verrücktes | Kommentar hinterlassen

Verschwinde

Hinter uns verbrannte Erde Trümmer einer guten alten Zeit am Himmel ein Viertel des Mondes im Garten vergraben die letzte der Illusion Unbedarftheit der Gedanken im bewundernden Entsinnen an jene Unverwüstlichkeit des Lebens die wir ihm gaben, als alles noch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abhängigkeit, Übelkeit, bedeutungslos, Bestie im Schafspelz, Dämonen, Egalität, Entscheidung | Kommentar hinterlassen

Opazität

Es gibt Dinge, für die es leichter ist Verständnis zu haben, als sie zu begreifen. Und gewisse Dinge muss man auch gar nicht verstehen, sondern sollte sie einfach nur annehmen ohne nach dem Warum zu fragen. „Seit wann weißt du … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Egalität, Gleichgültigkeit, Hass, Kälte, Opazität, Scheinbarkeit, Spiel | 11 Kommentare